Das Museum

Öffnungszeiten:
10:00 bis 12:00 und 14:00 bis 16:00 Uhr
(Bitte auf der Home Page die Saisonalen Öffnungszeiten des Hotels konsultieren www.aldier.ch)

Eintritt: Fr. 7.00 / Jugendliche bis 18 und Rentner Fr. 5.00

Eine weltweit einmalige Ausstellung im Berghotel

Das kleine Berghotel, die „Pensiun Aldier“ am Dorfplatz in Sent, im Unterengadin, wurde den drei Künstlern Alberto und seinem Bruder Diego Giacometti, sowie dem Fotografen und Verleger Ernst Scheidegger gewidmet.

Gleich beim Eintritt ins Hotel empfangen den Besucher original Litho-Steine und ein selten schönes Modell einer Gips-Schale von Alberto Giacometti, sowie Bronze-Appliquen und diverse Kleinskulpturen von seinem Bruder Diego.

Im Restaurant und in der Lounge hängen einige schwarz/weiss Fotos von Ernst Scheidegger von Atelierszenen und Portrait-Aufnahmen von diversen Künstlerpersönlichkeiten.

Im schönen und stimmigen Gewölbekeller dann das eigentliche Museum mit einer einzigartigen Ausstellung des druckgraphischen Werkes von Alberto Giacometti. Mit gegen 100 Exponaten ist diese Werkschau wahrscheinlich einmalig auf der Welt, da sie ein sehr breites Spektrum seines künstlerischen Schaffens auf dem Gebiet des Stein- und Kupferdrucks abdeckt. In dieser Form und in dieser Komplexität wurden diese Werke bis anhin noch nirgends gezeigt.